Hirschstraße 9

Hirschstraße 9, 89073 Ulm

Die Hirschstraße von Ulm zählt zu den besten Einzelhandelslagen Deutschlands. 1998 wurde das traditionelle Warenhaus mit dem überregional bekannten Ulmer Architekten Michel erweitert und zur "WÖHRL Plaza" umgebaut. Die Kombination aus historischer Substanz und moderner, zeitgemäßer Architektur macht diesen Standort zu einer der besten Einzelhandelsimmobilien überhaupt.

Eröffnung des Gesamtobjektes nach Umbau: 1998

Das Bekleidungsangebot wird durch Partner aus der Parfümerie, dem Schubereich und einer Lifestyle-Gastronomie vervollständigt.

Gesamtmietflächfläche beträgt ca. 11.680 m². Im Einzelnen verteilen sich die Mietflächen wie folgt:

Einzelhandel: Fläche ca. 10.836 m²
Gastronomie: Fläche ca. 533 m²
Büroflächen: Fläche ca. 265 m²
Wohnung: Fläche ca. 46 m²

Objekt Reader (DE)
© TETRIS Grundbesitz GmbH & Co. KG · Alle Rechte vorbehalten